Phil R. Roth

Regieassistent
Phil R. Roth - ©:

Phil R. Roth
(DIE STREICHE DES SCAPIN)

Phil R. Roth wurde 1981 in Saarbrücken geboren. Während seines Studiums in Straßburg arbeitete er als Produktionsassistent beim Saarländischen Rundfunk, später folgten Festengagements als Regieassistent und Musiker u.a. am Saarländischen Staatstheater, Theater Basel und Schlosspark Theater Berlin, wo er unter Regisseuren wie Hasko Weber, Dagmar Schlingmann und Michael Bogdanov assistierte. Zudem wirkt er an der Realisierung von Kurzfilmen und Dokumentationen mit und beschäftigt sich mit der Entwicklung von Theaterstücken & Drehbüchern. Seit 2009 lebt er in Berlin Friedrichshain. In DIE STREICHE DES SCAPIN übernahm er die Co-Regie.