Ulrike Eisenreich

Ausstattung, Bühne und Kostüm
Ulrike Eisenreich - ©:

Ausstattung, Bühne und Kostüm
(KOMÖDIE DER IRRUNGEN - DER GUTE MENSCH VON SEZUAN - WIE ES EUCH GEFÄLLT - DIE RÄUBER)

Ulrike Eisenreich wurde 1971 in Potsdam geboren. Nach einer Herrenmaßschneiderlehre in den DEFA-Studios folgte ein Studium der Architektur an der TU Dresden mit Diplom. Von 2000 - 2003 arbeitete sie am Hans-Otto-Theater Potsdam in der Ausstattung und ist seit 2004 als freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin für Film und Theater tätig. Sie betreibt in Potsdam ein eigenes Design-Atelier für Mode und Wohnaccessoires unter dem Label: VONEISENREICH. Darüber hinaus ist sie einem breitem Publikum seit über 20 Jahren als Akkordeonistin der Potsdamer Russian-Speed-Folk-Band 44Leningrad bekannt. Für SHAKESPEARE und PARTNER zeichnete Sie bereits mehrfach als Kostüm- und Bühnenbildnerin verantwortlich. Die Ausstattung zu DIE RÄUBER ist Ihre erste Arbeit für das NEUE GLOBE THEATER.